Sauer Wohnbau & Immobilien GmbH

Ab 01. Juli FREI! Stühlinger mit Panoramablick, nahe Uniklinik! 2-Zimmer Maisonette.

Objekt BildObjekt BildObjekt BildObjekt BildObjekt BildObjekt Bild

Auf einen Blick

Kaufpreis:346.000 €
IMMO-ID:2566
Art der Immobilie:Etage
Baujahr:1956
Anzahl Zimmer:2
Größe/Nutzfläche:ca. 54 m²
Objekt anfragen

Objekt Beschreibung

Die gut gelegene 2-Zimmer Maisonette Wohnung im Herzen des Freiburger Stühlinger befindet sich in einem gepflegtem 5-geschossigem Mehrfamilienhaus welches im Jahre 2009 kernsaniert wurde.
Die in 2009 umgesetzten, umfänglichen Baumaßnahmen bezogen sich auf den kompletten Neuaufbau dieses Dachgeschosses mit Dämmung, Fenstern, Heizanlage (Gaszentralheizung Niederenergiebrennwerttherme) kombiniert mit Solarthermie (Warmwasser und Heizungsunterstützung durch Sonnenenergie), Neuverlegung aller Rohr/- und Elektroleitungen innerhalb des DG (Neubau) sowie die gesamte Neuausstattung aller Dachgeschosswohnungen zum Erstbezug 2009.
Ebenso wurden im Jahre 2009 alle Wohnungen aus dem Bestand (EG-3.OG Baujahr 1953) kernsaniert und neu ausgestattet mit neuen Bädern, neuem Bodenaufbau, Elektroinstallation und Anschluss an die neue Heizanlage.
Das gesamte Haus ist mit Vollwärmeschutz und Isoglasfenstern in Kunststoffrahmen sowie einer neuen Balkonanlage auf der Südwestseite ausgestattet.

Mietverhältnis gekündigt auf den 01.07.2021 Derzeit monatlichen Nettokaltmiete von EUR 650,00 zzgl. EUR 40,- für den Außenstellplatz.
Die angesammelte Instandhaltungsrücklage der WEG beträgt zum 31.12.2020 ca. EUR 44.038,- mit einem Wohnungsanteil von ca. EUR 1.060,-

Lage der Immobilie

Der beliebte Stadtteil Stühlinger liegt mit seinen rund 18.200 Bewohnern auf der Westseite des Freiburger Hauptbahnhofs. Er gilt nicht zuletzt wegen seiner gründerzeitlich geprägten Atmosphäre und seiner hohen Durchdringung mit Gastronomie und Kleingewerbe als das Freiburger "Boheme-Viertel". Einkaufsmöglichkeiten und Geschäfte aller Art befinden sich in unmittelbarer Nähe.
In den letzten Jahren wurden hier viele Häuser aufwendig saniert, so dass ganze Straßenzüge in neuem Glanz erscheinen.
Die gewachsenen Strukturen dieses historischen Stadtteils münden in das Freiburger Bahnhofsareal, das durch die völlige Neugestaltung in den vergangenen Jahren eine erhebliche Aufwertung erfahren hat. Die Anbindung an den ÖPNV ist vorzüglich. Buslinien vervollständigen das Angebot. Haupt- und Busbahnhof liegen in unmittelbarer Reichweite, so dass der Stühlinger eigentlich der ideale Stadtteil für autofreies Wohnen ist.

Besonderheiten der Immobilie

Bad mit Dusche inkl. Glaskabine, WC, Waschbecken und ein Waschmaschinenanschluss
Küche (ohne Küchenzeile)
Schlafzimmer im Dachspitz mit zwei großen Dachliegefenstern
Wohn/-Esszimmer mit Zugang zum Süd-Balkon
Wohnräume mit Laminatboden ausgelegt
Kellerabteil
PKW-Außenstellplatz

EUR 334.000,- Kaufpreis
zzgl. PKW Außentellplatz zu EUR 12.000,-
Gesamtkaufpreis = EUR 346.000,-

Entfernungen zur Immobilie

Fernbahnhof: ca. 1 km

Steckbrief

  • Art der Immobilie:Etage 
  • Anzahl Etagen:5
  • Etage:4
  • Hausgeld:135 €
  • Mieteinnahmen pro JAHR:650 €
  • Stellplatzart:Freiplatz
  • Verfügbar ab:01.07.2021
  • Baujahr:1956
  • Zustand:Modernisiert
  • Energiepass:Art: Verbrauchsorientiert
    Gültig bis: 16.03.2030
  • Gebiet:WOHN
  • Wohnfläche:ca. 54 m²
  • Anzahl Zimmer:2
  • Anzahl Schlafzimmer:1
  • Anzahl Badezimmer:1
  • Anzahl Balkone:1
  • Anzahl Wohn-/Schlafzimmer:2
  • Teilbar ab:ca. 54 m²
  • Anzahl Wohneinheiten:32
  • Bad:Dusche
  • Boden:Stein
  • Heizung:Zentral
  • Befeuerungsart:Gas, Solar
  • Balkon-/Terassenausrichtung:Süd-West
  • Fahrradraum:
  • Dachform:Satteldach
  • Provision:3,57% (inkl. MwSt.)
    Die Courtage in Höhe von 3,57 % (inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer) des Kaufpreises ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Diese stellt eine Provisionsteilung zwischen Verkäufer und Käufer zu je 50% der ortsüblichen Maklergebühr in Höhe von 6% zzgl. MwSt. dar. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Informationen, die uns von unserem Auftragsgeber, für den wir im Alleinauftrag handeln, zur Verfügung gestellt worden sind.